Systemadministrator (m/w)

Ihre Administration für kerngesunde Pinguine und klare Fenster.

Unser Wiesbadener Auftraggeber ist mit seiner Spezialisierung auf Produkte für den HR-Bereich zu einem der größten deutschen Hersteller von Standardsoftware avanciert. (Groß-)Unternehmen wie Behörden schwören auf die Lösungen und bescheren den gut 400 Mitarbeitern damit einen Jahresumsatz von über 100 Mio. Euro. Und auch technologisch ist’s hier mit Themen wie PostgreSQL, Hochverfügbarkeit und Clustering äußerst spannend.

Als Systemadministrator (m/w) sorgen Sie dafür, dass die heterogene und komplexe Systemlandschaft blüht. Dazu übernehmen Sie die Software-Administration und kümmern sich um das Netzwerk- sowie Client-/Server-Management. Zudem betreuen Sie die PostreSQL-, Oracle- und MS SQL-Umgebung und lassen dank Ihrer ausgefeilten Dokumentationen und Installationsanleitungen keinerlei Fragen offen.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Software für den HR-Bereich
  • einer der größten deutschen Hersteller von Standardsoftware
  • Kunden: (Groß-)Unternehmen, Behörden
  • Jahresumsatz > 100 Mio. Euro
  • Standort: Wiesbaden

Technologien

  • Linux (CentOS)
  • Windows
  • PostegreSQL
  • MS SQL
  • MS Exchange

Methoden & Tools

  • Systemadministration
  • Virtualisierung
  • 2nd-Level-Support

Wissenswert

  • Urlaub ohne Limit
  • flexible Vertrauensarbeitszeit
  • BAV
  • Kantine
  • Fitness-Studio
  • erstklassige technische Ausstattung

Was bietet mir diese Position?

  • eigene Einteilung von Urlaubstagen – ohne Limit
  • flexible Vertrauensarbeitszeit
  • bezuschusste BAV
  • formidable Kantine
  • Fitness-Studio
  • technische Ausstattung top of the line

Was werden meine Aufgaben sein?

  • technische Software-Administration
  • versierte Installation, Wartung und Konfiguration von Servern und Clients
  • Optimierung und Betreuung der PostgreSQL-, Oracle- und MS SQL-Umgebungen
  • Erstellen von Dokumentationen und Anleitungen
  • Fehleranalyse und -behebung bei Störungen im Rahmen des 2nd-Level-Supports
  • gelegentlicher Einsatz beim Kunden vor Ort

Was sollte ich mitbringen?

  • Erfahrung in der Administration heterogener Umgebungen (Linux und Windows)
  • veritables Know-how von Microsoft Systemarchitekturen und Office-Produkten
  • Routine im Umgang mit PostgreSQL (Cluster), MS SQL und MS Exchange
  • nähere Bekanntschaft mit CentOS
  • versiert in Fragen der Server-Virtualisierung, etwa mit VMWare
  • sehr gute Kenntnisse von Netzwerken, Storagesystemen, Protokollen und Diensten
  • Expertise in Sachen Virenschutz und (Application-)Firewalls
  • gute Deutschkenntnisse und idealerweise auch etwas Englisch
  • moderate Reisebereitschaft

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Christian Altmann
Manager IT-Personalberatung