Strategic IT-Project Manager (d/m/w)

Projekt + Management² = Ihre neue Position?

Unser Auftraggeber ist mit etwa 9 Millionen Versicherten und zig Milliarden im Haushaltsvolumen eine der größten deutschen Krankenversicherungen. Damit auch im digitalen Zeitalter die Zeichen auf Erfolg stehen, ist in der Verwaltung in Wuppertal Ihre Erfahrung im IT-Projektmanagement gefragt.

Als Strategic IT-Project Manager (d/m/w) steigen Sie in ein Team ein, auf das sich die IT-Projektleiter*innen einer weitreichenden Anwendungslandschaft verlassen können. Hier bringen Sie das Multiprojekt- sowie Portfoliomanagement voran und entwickeln das PM als ganzes weiter. Dafür schulen und coachen Sie die Projektleiter*innen, verhandeln mit externen Partnern und haben bei Großprojekten auch schon mal direkt den Hut auf.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • deutsche Spitzen-Versicherung
  • ca. 9 Mio. Versicherte
  • Haushaltsvolumen im Mrd.-Bereich
  • Ihr Standort: Wuppertal

Methoden & Tools

  • Projektmanagement
  • Portfoliomanagement
  • Schulungen und Coachings
  • agile Methoden

Wissenswert

  • entspannte Zeitmodelle
  • 30+ Tage Urlaub
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • VL, Altersversorgung
  • Zuschuss zum Krankengeld

Was bietet mir diese Position?

  • hier findet jeder was für die persönliche Work-Life-Balance: 38,5h-Woche, Gleitzeit ohne Kernzeit, ganztägiger Freizeitausgleich, flexible Teilzeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub (plus Heiligabend und Silvester) tun ihr Übriges
  • obendrauf gibt’s Weihnachts- und Urlaubsgeld – oder Sie tauschen das Urlaubsgeld gegen noch mehr Urlaubstage
  • die Sozialleistungen können sich mit Zuschuss zum Krankengeld, VL, Altersvorsorge sowie zahlreichen weiteren Beihilfen selbst für die Branche sehen lassen
  • Infos zu vielen weitere Benefits, für die der Platz hier nicht reicht, gibt’s im ersten persönlichen Kontakt

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie stoßen zum Team, welches das Projektmanagement für die weitreichende Anwendungs- und App-Landschaft zentral steuert
  • hier tragen Sie Ihren Teil zum Management des Projektportfolios bei und betreuen mehrere Projekte gleichzeitig
  • dafür verhandeln Sie etwa mit externen Partnern und haben den Hut in Entscheidungsgremien auf
  • die IT-Projektmanager können sich auf Ihre versierten Coachings und Schulungen zu (agilen) Methoden, Tools und Prozessen verlassen
  • Sie helfen, das Projektmanagement in IT und Gesamtkonzern weiterzuentwickeln
  • bei Großprojekten halten Sie auch schon mal selbst die Zügel in der Hand

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie haben einen Studienabschluss in der Tasche, vorzugsweise mit MINT- oder Wirtschafts-Schwerpunkt
  • zudem blicken Sie auf mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld zurück
  • dabei haben Sie schon zahlreiche komplexe IT-Projekte als Leiter*in gewuppt
  • über Ihrem Kamin lassen sich einschlägige Zertifikate bestaunen, etwa PMI oder GPM
  • eine Zertifizierung wäre übrigens auch super, um zu zeigen, dass Sie sich mit agilen Methoden überragend auskennen
  • Sie verstehen es, Ihr Wissen zu vermitteln und geben es gerne an die Kolleg*innen weiter
  • als echtes Kommunikations-Ass treten Sie überzeugend in alle Richtungen auf

Jean Sebastian Deseniß
Senior IT-Personalberater