Senior Systemadministrator Linux (m/w)

Pinguine bei der Puppet Show.

Unser Auftraggeber ist einer der Marktführer in Sachen Logistik und bietet Dienstleistungen, die dank aktueller Technologien ihr Ziel nicht verfehlen. Zudem bringt man mit viel Innovationskraft die richtige Würze ins Feld. Ihr Standort: Im Großraum Düsseldorf.

Als Senior Systemadministrator Linux (m/w) stellen Sie Server und Netzwerkkomponenten bereit und lassen den Systemen Betreuung, Wartung und Pflege zuteil werden. Auch Konfigurationsmanagement und Containerisierung fallen in Ihr Ressort. Zudem sind Sie auf den oberen Leveln im Support zur Stelle und arbeiten an Weiterentwicklungen und Security mit.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Größe auf seinem Logistik-Terrain
  • Innovator in der Branche
  • Standort: Nähe Düsseldorf

Technologien

  • Linux, Debian
  • MySQL, PostgreSQL, MongoDB
  • Switches, Router (Cisco)
  • Proxys, Firewalls (Sophos)

Methoden & Tools

  • Systemadministration
  • Monitoring
  • ITIL
  • 2nd- / 3rd-Level-Support
  • Puppet
  • Docker, Docker Swarm

Wissenswert

  • flache Hierarchien
  • Weiterbildung
  • Mitarbeiterrabatte
  • VL, BAV
  • keine Bereitschaft

Was bietet mir diese Position?

  • Ihnen wird eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem technisch erstklassigen Umfeld geboten
  • in einem Unternehmen mit solidem Backing, flachen Hierarchien und geregelten Arbeitszeiten
  • Ihre individuelle Weiterbildung wird gefördert
  • Bereitschaft? Gibt’s hier nicht!
  • Kaffee- und Wasserflat sowie Rabatte im Mitarbeiterportal runden die Sache ab
  • zudem gibt’s VL und BAV

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie stellen Server sowie Netzwerkkomponenten bereit und administrieren, pflegen und betreuen die jeweiligen Systeme
  • durch proaktives Monitoring und Skalierung der Systeme sorgen Sie für einen stabilen Betrieb
  • Incidents werden zu Ihnen auf das zweite und dritte Level eskaliert
  • Sie unterstützen die Konzeption und Durchführung von Projekten und Weiterentwicklungen in Ihrem Bereich
  • im Team bringen Sie die IT-Sicherheit stetig mit voran und stimmen sich für Aufgaben mit externen Dienstleistern ab
  • und auch die Dokumentationen erstellen und pflegen Sie

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie haben eine relevante Ausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung in der Systemadministration in der Tasche
  • die Administration von Linux-Servern mit Debian oder Red Hat ist Ihr Ding und auch mit Konfigurationsmanagement sind Sie vertraut (Puppet, Ansible oder Chef)
  • Container orchestrieren Sie sicher durch den IT-Hafen (Docker, Swarm)
  • DB-Kenntnisse á la MySQL, PostgreSQL oder MongoDB haben Sie ebenfalls auf der Festplatte
  • Sie kennen sich im 2nd- und 3rd-Level-Support genauso gut aus, wie mit Verfahren nach ITIL
  • bei Fragen zur IT-Sicherheit behalten Sie den Durchblick
  • und Ihr Englisch ist not from bad parents ;-)

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • Sie wissen bestens, wo es bei Switches und Routern von Cisco sowie Proxies und Firewalls etwa von Sophos langgeht? Das ist sehr willkommen!
  • vor technischem Verständnis zu Maschinentechnik ziehen wir den Hut

Wenn diese ebenso abwechslungsreiche Aufgabe Ihren Ehrgeiz weckt, freue ich mich auf Ihre Unterlagen, gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann offen über den Auftraggeber und alle weiteren Details sprechen.

Viele Grüße

Dirk Theißen
Senior IT-Personalberater/Agile Consultant