Scrum Master (m/w)

Ihr meisterliches Scrum bringt Mio. auf und davon.

Unser Auftraggeber ist die Touristik-Tochter eines der größten deutschen Handelskonzerne. Millionen von Reisenden bescheren dem Unternehmen Umsätze im Milliardenbereich. Damit die Reiselustigen ihre weltweiten Ziele erreichen, kommt es nicht zuletzt auf eine bestens organisierte IT an. Am Standort Frankfurt am Main freut man sich deswegen auf Ihre Expertise.

Als Scrum Master (m/w) übernehmen Sie nicht nur die direkte Anleitung Ihrer Mit-Scrum-Master, sondern sind generell dabei, wenn es um Konfliktlösungen, Aus- und Weiterbildungen sowie Fragen des Wissenstransfers geht. Sie führen Workshops durch, coachen die Agile Coaches und übernehmen unternehmensweit die agile Vorreiterrolle. Kurzum: Es gibt einiges zu organisieren, packen Sie es Scrum!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • führender Reisekonzern
  • 6,5 Milliarden Jahresumsatz
  • Über 10.000 MA weltweit
  • 200 in der IT-Abteilung
  • Standort: Frankfurt am Main

Methoden & Tools

  • Scrum, Kanban
  • Konfliktlösung
  • Hindernisbeseitigung
  • Atlassian Suite
  • Wissenstransfer

Wissenswert

  • offene Kultur, kurze Entscheidungswege
  • moderne Büros, freie Equipmentwahl
  • Weiterbildung, Konferenzen
  • 13. Monatsgehalt
  • satte Mitarbeiterrabatte
  • regelmäßige Events
  • Kantine und Kaffeebar

Was bietet mir diese Position?

  • in diesem Corporate Start-up erwartet Sie die Dynamik eines neuen Players am Markt, bei finanziellem Rückhalt durch die Konzernmutter, der Sicherheit gibt
  • Sie erwartet eine offene Kultur mit kurzen Entscheidungswegen und jede Menge Gestaltungsspielraum
  • für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung ist durch Weiterbildungen, Konferenzen und die IT-Fachbibliothek gesorgt
  • es gibt ein 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, VL und Pensionskasse
  • sowie satte Mitarbeiterrabatte
  • regelmäßige Feiern stärken den Teamspirit
  • Kantine und Kaffeebar sind subventioniert

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie übernehmen die Anleitung Ihrer Junior-Scrum-Master*innen und sind generell dabei, wenn es darum geht, Dinge jenseits des Tellerrands anzupacken
  • in den crossfunktionalen Teams ist ein Mix aus Scrum und Kanban am Start, Pakete schätzt man gerne in T-Shirt-Sizes ab
  • Sie sind bei der teamin- und externen Konfliktlösung dabei, sorgen für die Aus- und Weiterbildung Ihrer Kolleg*innen und führen Scrum-Workshops o.ä. durch
  • auch andere Veranstaltungen zum agilen Wissensaustausch, teilweise auch Abteilungs- oder Firmenübergreifend haben Sie in der Hand
  • dem Agile Coach greifen Sie bei allgemeinen Weiterbildungs-Themen unter die Arme
  • zudem moderieren und organisieren Sie unternehmensweite Veranstaltungen (Demos, All Hands) und Team-Meetings (Retros, Analysen, Kick-Offs)

Was sollte ich mitbringen?

  • egal, was Ihre theoretische Ausbildung ist: Sie waren neben Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung schon etwas scrummeisterlich oder im agilen Team unterwegs
  • wodurch Sie naturgemäß auch Erfahrung mit dem Projektmanagement, agilen Methoden, Lean Start-ups und Innovations-Methoden haben
  • offene und gute Kommunikation ist Ihr Steckenpferd, sei es bezüglich Feedback, Konfliktverhalten oder Intuition
  • Sie stellen transparente Maßnahmen auf und sind fokussiert bei der Sache
  • agiles Atlassian-Werkzeug und weitere Tools/Methoden haben Sie in Ihrem Koffer
  • ein gesunder Mix aus Führungsstärke, Konfliktfähigkeit, Kompromissbereitschaft Kontaktfreude und Flexibilität komplettiert Ihr Profil auf persönlicher Seite

Wenn das interessant für Sie ist, senden Sie mir doch Ihre Unterlagen zu, gerne auch einfach per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Dirk Theißen
Senior IT-Personalberater/Agile Consultant