SAP Basis Admin (d/m/w)

SAP für stählerne Admins.

Ohne Metall geht in der Industrie gar nichts. Hier kommt unser Auftraggeber ins Spiel, der seit weit über 100 Jahren individuell angepasste Metallkomponenten herstellt und mittlerweile auf 4.000 Mitarbeiter angewachsen ist. Der reiche Erfahrungsschatz macht sich mit knapp einer halben Milliarde Umsatz und Produktionsstandorten in vier Ländern bemerkt. Ihr Standort: bei Münster im Kreis Warendorf.

Als SAP Basis Admin (d/m/w) können Sie hier vom Junior bis zum Senior auf jedem Level in spannende Projekte einsteigen. Im Tagesbetrieb des mächtigen SAP-Systems führen Sie Updates und Releasewechsel durch und administrieren Schnittstellen. Überdies sind Sie in die Konzeption involviert und stellen das Bindeglied zur IT dar. Tickets, DB-Tracing und Berechtigungen sind da nur noch Formsache.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Hersteller von industriellen Metallkomponenten
  • 100 Jahre Tradition
  • 4.000 Mitarbeiter
  • Standort: bei Münster im Kreis Warendorf

Methoden & Tools

  • SAP Basis Administration
  • Change Management
  • SAP Berechtigungswesen
  • MS Office
  • SAP R/3

Wissenswert

  • Gestaltungsspielraum als zentraler SAP Basis-Akteur
  • familiärer Atmosphäre
  • offene und unpolitische Unternehmenskultur
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • attraktives Gehalt

Was bietet mir diese Position?

  • es erwarten Sie spannende Projektarbeit rund um die SAP-Basis
  • Sie haben eine verantwortungsvolle Position in einem erfolg- und traditionsreichen Unternehmen mit familiärer Atmosphäre inne
  • die Unternehmenskultur ist offen und unpolitisch
  • und es gibt gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub gehören auch dazu
  • sowie ein attraktives Gehaltspaket mit variabler Komponente

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie sorgen für den reibungslosen Betrieb der SAP-Basis und managen verschiedene Projekte in diesem Umfeld
  • versiert erarbeiten und verfeinern Sie Konzepte rund um Cloud-Anwendungen, User Management, Azure und weitere
  • routiniert koordinieren Sie Updates und Releasewechsel
  • auch den SAP-Schnittstellen lassen Sie feinste Administration und Optimierung angedeihen
  • und bilden selbst die zentrale Schnittstelle zur weitreichenden IT-Infrastruktur
  • geschickt binden Sie neue Systeme und Komponenten an und unterstützen beim Berechtigungsmanagement
  • mit der Bearbeitung von Tickets machen Sie alle glücklich
  • klar, dass DB-Zugriffe getraced und Ihre Fortschritte dokumentiert gehören!

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik oder eine entsprechende Berufsausbildung
  • mit fundierter Berufserfahrung an der SAP Basis sorgen Sie für hohe Professionalität
  • das SAP Berechtigungswesen ist kein Neuland für Sie
  • und Sie haben auch ansonsten solide Softwarekenntnisse, z. B. in MS Office und SAP R/3
  • Sie arbeiten bestens organisiert und maximal kundenorientiert
  • Ihre kommunikative Ader leben Sie in Deutsch genau wie in Englisch aus

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Simone Neitzel
Senior IT-Personalberaterin