Penetration Tester (d/m/w)

<IMG SRC=j&#X41vascript:alert('Pentest-Position')>

Mit einer eindeutigen Philosophie und klaren Strukturen hat unser Auftraggeber, eine der größten und beliebtesten Einzelhandelsketten mit Standort im Ruhrgebiet, internationalen Erfolg. Dies geschieht nicht durch Zufall, sondern durch die Brillanz herausragender Köpfe und natürlich reibungslose Abläufe in der nationalen wie internationalen IT.

Als Penetration Tester (d/m/w) sind Sie bei der technischen Analyse der Systeme sowie Architekturen zur Stelle und erstellen einleuchtende Konzepte und Entscheidungsvorlagen. Die Sicherheit der IT-Systeme sondieren Sie mittels Pen-Tests, Source-Code-Analysen und technischen Assessments. Auch die Zusammenarbeit mit den (inter)nationalen Abteilungen steht dabei auf dem Plan. Machen Sie das Ruhrgebiet (un)sicher!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • sehr beliebtes deutsches Großunternehmen
  • weltweit erfolgreich
  • schnell wachsend
  • Internationale IT: 450 MA
  • Standort im Ruhrgebiet

Technologien

  • SQL

Methoden & Tools

  • IT Security
  • Penetration Testing
  • SQL-Injections, XSS
  • Kryptographie
  • Source-Code-Analysen
  • optional: CEH, OSCP, CISM

Wissenswert

  • sehr gute Entwicklungsperspektiven
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktives Gehaltspaket
  • 37,5-Stunden, 30 Tage Urlaub
  • HO gelegentlich möglich
  • Getränke und Obst for free

Was bietet mir diese Position?

  • Sie haben die Chance, in diesem spannenden Aufgabengebiet schnell viel Verantwortung zu übernehmen
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre trifft hier auf ein harmonisches Expertenteam
  • umfassende, gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihr Fachwissen können Sie jederzeit nutzen
  • auf Sie warten ein attraktives Gehaltspaket sowie erstklassige Arbeitsbedingungen (etwa Poolwagen, Laptops im Multi-Monitor-Setup und höhenverstellbare Tische)
  • bei einem Arbeitgeber, der als eines der erfolgreichsten Unternehmens Deutschlands spannende und langfristige Perspektiven zu bieten hat

Was werden meine Aufgaben sein?

  • die Holmes-Mütze auf dem Kopf und die Lupe in der Hand sind Sie bei der technischen Analyse der Systeme und Architekturen zur Stelle
  • Sie erstellen übersichtliche und einleuchtende Konzepte und Entscheidungsvorlagen
  • die Sicherheit der IT-Systeme überprüfen Sie mit Penetrationstests, Source-Code-Analysen und technische Assessments
  • im Auftrag der Sicherheit arbeiten Sie dafür auch in harmonisch mit den (inter)nationalen Abteilungen zusammen

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie nennen ein Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt Ihr Eigen
  • und sind über aktuelle IT-Herausforderungen und spezifische Angriffsvektoren wie XSS, SQL oder Injection nicht nur bestens im Bilde, sondern haben Sie auch selber drauf
  • auch im Bereich Datensicherheit und Kryptographie sind Sie sehr trittsicher unterwegs
  • Expertise im Penetration Testing und Ethical Hacking rundet Ihre Hard Skills ab, idealerweise mit einer Qualifikation als CEH, OSCP oder CISM
  • sehr gute Englischkenntnisse sind in diesem (internationalen) Umfeld unerlässlich

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Sebastian Stange
Senior IT-Personalberater