Java Entwickler (d/m/w)

Fullstack voraus, wir setzen die Segel auf Java!

Unser Auftraggeber ist ein innovativer Dienstleister rund um die Bereiche Software-Entwicklung sowie Projekt- und Prozess-Management. Zahlreiche spannende Großkunden und neueste Technologien sorgen hier für einiges an Abwechslung – langwierige Endlos-Projekte sucht man hier vergebens. Auf geht’s in Reutlingen!

Als Java Fullstack Entwickler (d/m/w) sind Sie für spannende Kunden anteilsmäßig auch mal vor Ort im Einsatz, um ein buntes Potpourri technologisch ansprechender und innovativer Projekte zu realisieren. Dazu gehören beispielsweise die Entwicklung von Geschäftsplattformen, Intranet-Relaunches, die Konzeption und Umsetzung von CMS-Modulen sowie die Jonglage mit REST-Schnittstellen und Microservices. Kurzum: Hier wird’s spannend!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • innovativer Dienstleister, spannende Großkunden
  • Softwareprojekte
  • Prozess-Management
  • neueste Technologien
  • Standort Reutlingen

Technologien

  • Java (7+)
  • Spring
  • relationale DBs

Methoden & Tools

  • git, Subversion
  • Maven
  • Fullstack-Softwareentwicklung

Wissenswert

  • 30 Tage Urlaub, Home Office
  • Konferenzen, Weiterbildungen
  • Mallorca-Kurzreisen
  • Weihnachtsfeiern, Barbecues,Team-Events
  • plus natürlich Obst, Getränke

Was bietet mir diese Position?

  • es winken 30 Tage Urlaub und wöchentliches Home Office
  • durch regelmäßige Teilnahme an Konferenzen halten Sie sich immer up-to-date
  • und auch Weiterbildungen werden hier aktiv gefördert
  • geschaffte Projekte feiern sich doch am besten mit einem gepflegten Trip nach Mallorca
  • Weihnachtsfeiern, Barbecues und andere Team-Events schweißen zusammen
  • dass es Obst und Wasser gratis gibt, sollte hier nicht mehr überraschen

Was werden meine Aufgaben sein?

  • hier sind Sie vielfältig in spannenden Kundenprojekten im Einsatz
  • die Entwicklung innovativer Geschäftsplattformen wuppen Sie fullstack
  • Intranet-Relaunches erledigen Sie aus dem Effeff
  • virtuos konzipieren und implementieren Sie CMS-Module
  • und jonglieren gekonnt mit REST und Microservices

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie bringen alles an Java mit, was es seit Version 7 so zu bieten hat
  • Spring samt Ökosystem haben Sie fest im Griff
  • relationale DBs schieben Sie nicht auf die lange Datenbank
  • das Software-Projektmanagement bereit Ihnen keine Maven-Schmerzen
  • auch die Versionierung geht mit Git und Subversion für Sie klar
  • Ihr Kompass führt Sie stets wohl orientiert zur nächsten Lösung

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • Microservices kommen hier besonders maxi an!
  • mit DevOps-Ansatz-Kenntnissen punkten Sie richtig (Docker, Kubernetes)
  • auch Wissen um Hochlast-Applikationen und verteilte Infrastrukturen macht sich gut
  • Security-Expertise wäre das Tüpfelchen auf dem i

Wenn Ihnen dieses spannende und abwechslungsreiche Paket gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Danica Delfs
IT-Personalberaterin