Frontend Web Entwickler (m/w)

An diesen Frontends wetzt man seine konzeptionellen Krallen doch gern.

Unser Auftraggeber aus dem Wiesbadener Raum will nicht nur mit seinem innovativen Webshop den (E-Commerce-)Gipfel erklimmen – er stellt für derlei Unternehmungen auch im echten Leben gleich die richtige Ausrüstung bereit. Das Produktportfolio der weltweit fast 1.000 Stores wird unter einem frontend-starken Webshop vereint. Und hier kommen Sie ins Spiel.

Als Frontend Web Entwickler (m/w) zimmern Sie im agilen Expertenteam funktionale und fotogene Frontends für die global eingesetzten E-Commerce- und CMS-Plattformen (SharePoint, Demandware). Von der Konzeption übers Design bis zur Implementierung der Oberflächen, bei der Anpassung des Styleguides und bei der Korrespondenz mit den Fachabteilungen und Externen sind Sie als Quell der Kreativität zur Stelle.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • innovativer Outdoor-Webshop
  • 1.000 Retail-Stores
  • weltweit erfolgreich
  • Standort im Wiesbadener Raum

Technologien

  • HTML5, CSS3
  • JavaScript
  • moderne Frameworks wie React, AngularJS, Foundation

Methoden & Tools

  • Demandware, SharePoint
  • agile Webentwicklung (Kanban)
  • Progressive Enhancement, Responsive Design
  • JIRA, Confluence, Bitbucket (Wissen optional)
  • gerne UX-Tools (Balsamiq, Photoshop)

Wissenswert

  • Frontend-Schlüsselposition
  • Vertrauensarbeitszeit mit Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub
  • moderne Büros, Hardware-Wahl
  • vermögenswirksame Leistungen
  • kostenloses Fitness-Studio
  • Rabatte auf das Unternehmensportfolio

Was bietet mir diese Position?

  • Sie übernehmen eine Frontend-Schlüsselposition, in der Sie einiges bewegen können
  • Vertrauensarbeitszeit mit Gleitzeit und 30 Tage Urlaub sorgen für entspannte Zustände
  • vermögenswirksame Leistungen schaffen gute Perspektiven
  • im kostenlosen Fitness-Studio sowie in der campus-eigenen Sporthalle winkt Zerstreuung
  • verlockend sind auch die Rabatte auf das Unternehmensportfolio

Was werden meine Aufgaben sein?

  • im agilen Expertenteam entwickeln Sie ebenso funktionale wie schöne Frontends für international eingesetzte E-Commerce- und Intranet-CMS-Plattformen (SharePoint und Demandware-basiert)
  • dazu lassen Sie den Web-Oberflächen Ihre von Konzeption, Design bis Implementierung Ihre volles Know-how angedeihen
  • auch die Betreuung und Weiterentwicklung des Styleguides obliegt Ihrem Wissen
  • während all dem ist die enge Absprache mit Fachabteilungen und externen Partnern der Schlüssel zum allseitigen Erfolg

Was sollte ich mitbringen?

  • beruflich sind Sie schon mehrere Jahre in der Frontend-Entwicklung on the road, aber auch in Richtung Interface Design und Usability haben Sie bereits geschnuppert
  • ohne Technologien wie HTML5, CSS3 und JavaScript gehen Sie nicht vor die Tür
  • moderne Frameworks wie AngularJS, Foundation oder React wissen Sie sehr zu schätzen
  • Sie sind nicht nur umsetzungsstark, sondern auch konzeptionell und designerisch fit, gerade im Bezug auf E-Commerce und CMS-Plattformen
  • gerne haben Sie auch die Tools dafür im Griff, etwa Photoshop, Balsamiq und Co.
  • Konzepte wie Mobile First, Progressive Enhancement und Responsive Design haben Sie im Blut – ebenso wie einen ausgeprägten Sinn für Agilität und Teamfähigkeit
  • Sie wissen stets, was der Markt an neuen Technologien und Trends bereithält
  • und mit sehr gutem Englisch sind Sie bestens fürs internationale Parkett gerüstet

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • und Erfahrung mit JIRA, Confluence und Bitbucket bringt den Zähler zum Klingeln

Wenn Ihnen dieses spannende und abwechslungsreiche Paket gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Simone Wild
Senior IT-Personalberaterin