Frontend Entwickler (d/m/w)

Bis zur Frontendlichkeit, und noch viel weiter!

Das Vertrauen von Konsumenten und Geschäftskunden im Bereich E-Commerce zu gewinnen, ist keine einfache Sache. Dass mehr als 30.000 Seiten und Millionen User weltweit auf das Produkt unseres Auftraggebers zurückgreifen, spricht also für sich. Die komplexe Eigenentwicklung vereint diverse gefragte Leistungen. Von Köln aus setzen sich dafür allein in der IT-Abteilung des Unternehmens über 50 Mitarbeiter ein.

Als Frontend-Entwickler (d/m/w) entwerfen Sie mit Ihrem JavaScript im agilen Team glänzende Frontends, die die Nutzer glücklich machen. Dafür wählen Sie den Mix aus client- und server-seitigem Rendering, entwickeln testgetrieben und werken mit den Backend-Profis an gemeinsamen Schnittstellen. In Kölle warten spannende Aufgaben!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Produkt bei über 30.000 Sites im Einsatz
  • zeigt transparent Verkäufer-Infos
  • Top-Arbeitgeber mit insg. 250 MA
  • mehr als 50 Mitarbeiter in der IT
  • Standort: Köln

Technologien

  • HTML, CSS
  • JavaScript, TypeScript
  • Angular, React
  • REST, GraphQL
  • optional: Node.js
  • optional: AWS Lambda, DynamoDB, S3

Methoden & Tools

  • Continuous Deployment
  • Feature Toggles
  • TDD
  • Pair/Mob Programming
  • Scrum

Wissenswert

  • hochkomplexes, reizvolles Produkt
  • Mitarbeiter-orientiertes Umfeld
  • internationales Team
  • angenehme Arbeitszeiten, Homeoffice
  • entspannte Atmosphäre
  • Nähe zum Stadtzentrum
  • bring your own dog

Was bietet mir diese Position?

  • die Arbeitsumgebung ist mitarbeiterorientiert und sorgt für eine hohe Zufriedenheit
  • in dem internationalen Team herrscht beste Atmosphäre
  • die Arbeitszeiten sind flexibel, ab und zu Home Office ist kein Problem
  • man geht offen und transparent mit Fehlern um, für deren Behebung wird man honoriert – Fingerpointing gibt’s hier nicht
  • inklusive Heiligabend, Silvester und Karneval genießt man gut 30 Urlaubstage, im umfangreichen Sportprogramm kann man sogar Extra-Urlaub sammeln
  • Sie gehen mit eigenem Macbook ans Werk, und mischen dabei auch in innovativen Modell wie Pair und Mob Programming mit
  • es winken interne Schulungen, mächtig Raum für Wissenstransfer
  • und Ihr Hund darf Ihnen unter Ihrem Schreibtisch zu Füßen liegen

Was werden meine Aufgaben sein?

  • im Scrum-Team werken Sie an schönsten Frontends
  • dabei wählen Sie stets den cleversten Mix aus client- und server-seitigem Rendering
  • mit den Backend-Kolleg*innen arbeiten Sie an gemeinsamen Schnittstellen (REST/GraphQL) und helfen bei Bedarf auch bei Backend-Fragen aus
  • Sie entwickeln testgetrieben und verwenden Feature-Toggles

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie können auf mehrjährige Berufserfahrung in der Frontend-Entwicklung mit JavaScript/TypeScript zurückblicken, idealerweise mit Angular und/oder React
  • dadurch kennen Sie sich auch mit Testing-Frameworks und testgetriebener Entwicklung bestens aus
  • das Deployment bevorzugen Sie continuous, weshalb Sie auch mit entsprechenden Tools vertraut sind (etwa Jenkins, CircleCI, Travis CI)
  • Schnittstellen geben Sie den REST
  • agile Entwicklung ist definitiv kein Neuland für Sie

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • Sie waren bereits serverseitig mit Node.js unterwegs? Perfekt!
  • Erfahrung in der Cloud (hier: AWS Lambda, DynamoDB, S3) wären das Tüpfelchen auf dem i in “Profil”

Wenn diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Ihren Ehrgeiz weckt, freue ich mich auf ihre Unterlagen, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und die weiteren Details sprechen.

Viele Grüße

Daniel Hamacher
Senior IT-Personalberater