DevOps Engineer (m/w)

Im Dienste der Blockchain: Live and devops.

Unser Berliner Auftraggeber hat sich großes auf die Fahnen geschrieben: Man will die Blockchain vom Tech-Buzzword zu einer reibungslosen und für Unternehmen wie Endkunden gewinnbringenden Sache machen. Sei es, für weltbekannte Großkunden, neue IoT-Ventures oder Finanzriesen.

Als DevOps Engineer (m/w) nehmen Sie den Betrieb verschiedener Blockchain-basierter Applikationen unter Ihre Fittiche. Die Linux- und insbesondere Ubuntu-basierte Systemlandschaft verfügt dabei über Google Cloud- und AWS-Anbindung, gescriptet wird mit Python und Node.js. Auch in spannende Themen wie NoSQL, IoT und die Blockchain selbst werfen Sie bei dieser Special Operation zwischendurch einen Blick.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Blockchain-Produkte für Großkunden
  • starkes Wachstum
  • gewinnbringende Nutzung für User und Kunden
  • Ihr Projektschwerpunkt: Finanzkonzerne
  • Standort nahe Berlin

Technologien

  • JavaScript, Node.js
  • Python
  • Linux (Ubuntu)
  • Google Cloud, AWS

Methoden & Tools

  • Git
  • DevOps
  • IoT

Wissenswert

  • modernste Techs
  • große Partner
  • grandiose Unternehmens- und Teamkultur
  • topmoderne Büros
  • Home Office
  • monatliche Teamevents
  • Gratis-Getränke

Was bietet mir diese Position?

  • modernste Techs, Blockchain ist hier nicht als hohles Buzzword im Einsatz
  • Sie können auch remote ans Werk gehen, solange Sie ab und zu reisebereit sind
  • starke Investoren und ein zukunftsträchtiges Umfeld
  • Kooperationen mit attraktiven Partnern, die zeigen wohin die Reise geht
  • sehr angenehme Unternehmenskultur mit entspannter Arbeitsatmosphäre in grandiosen Teams
  • bei dem ganzen Wachstum: Umzug vom topmodernen Büro in größeres topmodernes Büro geplant
  • wöchentliches Home Office, monatliche Teamevents
  • freie Getränke natürlich on top

Was sollte ich mitbringen?

  • Ihr theoretisches Fundament: ein IT-naher Studienabschluss
  • sehr gute Kenntnisse von Linux und insbesondere Ubuntu
  • erfolgreiche hands-on-Erfahrung mit Python-Programmierung
  • Google Cloud-Know-how, aber auch sonst sind Sie AWSome
  • Wissen darum, wie man Python- und Node.js-Apps skalierbar lauffähig macht, dazu auch viel Berufserfahrung in der Entwicklung von skalierbaren APIs
  • eine sehr gute Beziehung zu Cassandra und Kafka
  • erste Erfahrungen mit dem Aufbau von IoT-Lösungen und Blockchain-Technologien
  • guter Überblick über potenziell verwendbare Open-Source-Tools und -Libs
  • Versionskontrolle Git klar für Sie
  • exzellentes Teamplay und feine Kommunikation, auch auf Englisch

Wenn das interessant für Sie ist, senden Sie mir doch Ihre Unterlagen zu, gerne auch einfach per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Jean Sebastian Deseniß
IT-Personalberater