Data Warehouse Entwickler (d/m/w)

Warehouse in exSQLusiver Lage.

Unser Auftraggeber ist ein echter Branchenriese und bietet seinen Kunden seit über 100 Jahren eine breite Produktpalette von Finanzdienstleistungen. Das hervorragende Service-Angebot wird gestützt durch den Einsatz zukunftssicherer Technologien und ein starkes BI-Fundament. Dass dieses Rezept aufgeht, zeigt sich auch am kontinuierlichen Personalaufbau am Standort Hannover.

Als Data Warehouse Entwickler (d/m/w) konzipieren und entwickeln Sie mit Data Vault 2.0 ein Data Warehouse auf Basis von Microsoft SQL. Sie bieten den internen Kunden eine erstklassige technische und fachliche Beratung, erstellen innovative Designkonzepte sowie Datenmodelle und optimieren ETL-Prozesse, was das Zeug hält. Zudem sichern Sie die Datenqualität und dokumentieren Ihre Lösungen für das Datenwohl der Nachwelt.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • führender Anbieter von Versicherungs- und Finanzdienstleistungen
  • über 150-jährige Tradition
  • rund 8000 Mitarbeiter insgesamt
  • Standort: Hannover

Technologien

  • MSSQL
  • TSQL
  • SSIS
  • Data Vault 2.0

Methoden & Tools

  • ETL-Prozessoptimierung
  • Datenmodellierung
  • Designkonzepte
  • QA
  • optional: Power Designer

Wissenswert

  • flexible Arbeitszeiten
  • viel Entfaltungsraum
  • attraktive Sonderleistungen
  • Betriebskindergarten
  • großartiges Mitarbeiterrestaurant
  • Fitnessstudio

Was bietet mir diese Position?

  • absolut sicherer Arbeitgeber, kein Agenturumfeld
  • freie Auswahl der Tools
  • gute Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten
  • großzügig geförderte Weiterbildung, attraktive Sonderleistungen
  • Betriebskindergarten für die Kleinen
  • großartiges Mitarbeiterrestaurant, Fitnessstudio

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Konzeption und Entwicklung eines bombenfesten MSSQL DWH mit Data Vault 2.0
  • kompetente technische und fachliche Beratung für interne Kunden
  • langfristiger Einfluss durch die Erstellung von Designkonzepten und Datenmodellen
  • weitsichtige Optimierung von tiefgreifenden ETL-Prozessen
  • konsistente Qualitätssicherung der Daten
  • Dokumentation der entwickelten Lösungen für die DWH-Nachwelt

Was sollte ich mitbringen?

  • eine theoretische Basis in Form eines bereichsnahen Studiums oder Ausbildungsabschlusses
  • bereits erste erfolgreiche Berufserfahrung im DWH-Umfeld
  • beflissener Umgang mit Modellierungstools, idealerweise Power Designer
  • sehr gute Kenntnisse in SQL, T-SQL und SSIS
  • auf Softskill-Seite: kundenorientierte, selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Wenn Ihnen gefällt, was Sie hier lesen, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, gerne auch per Mail. In einem ersten Telefonat können wir ganz offen über den Auftraggeber und die Details der Position sprechen.

Viele Grüße

Marcus Hippchen
IT-Personalberater