Data Manager (d/m/w)

Heavy mETL Management.

Unser Auftraggeber ist ein Start-up in Berlin Mitte, das durch innovative Digitalisierungslösungen die Lieferketten einer Traditionsindustrie revolutioniert. Als Tochter eines Milliarden-Konzerns wurden hier sämtliche Kompetenzen zusammengelegt, die nötig sind, um die internationale Distribution in die digitale Zukunft zu führen.

Als Data Manager (d/m/w) pflegen und optimieren Sie die Datenlandschaft mitsamt all Ihrer Integrationsprozesse, erschließen und integrieren dafür allerlei neue Quellen und bauen neue ETL-Strecken und Daten-Pipelines auf. Auch Data-Marts hegen und pflegen Sie hier. Zu guter Letzt in Ihrem Metier: Reporting, Monitoring, Automatisierung und das Handling diverser Projekte.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Start-up in Berlin-Mitte
  • Kompetenzcenter für Digitalisierung
  • revolutioniert Distributionsketten
  • gehört zu Weltkonzern (>5 Mrd. € Umsatz)

Technologien

  • (My)SQL

Methoden & Tools

  • Data Science
  • Business Intelligence
  • Datenpipelines
  • ETL-Prozesse
  • Tableau, Qlikview
  • Alteryx, Pentaho/Talend Data Integration

Wissenswert

  • Duz-Kultur
  • offenes Arbeitsklima
  • internationales Team
  • 38,5h/Woche
  • 30 Urlaubstage
  • rabattierte Krankenzusatzversicherung
  • Company-Events

Was bietet mir diese Position?

  • hier gibt es echte Start-up Atmosphäre: offene Duz-Kultur, Freiraum für eigene Ideen und Hands-on-Mentalität
  • zudem ist Ihr internationales Team hochmotiviert
  • durch die 38,5-Stunden-Woche und die 30 Urlaubstage kommt die Freizeit nicht zu kurz
  • die Büros in Mitte sind ideal zu erreichen
  • Obst-, Gemüse- und Getränkeflat sind inklusive
  • es gibt eine rabattierte Krankenzusatzversicherung
  • durch die Team- und Company-Events kommt gute Laune auf

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie übernehmen die Pflege und Weiterentwicklung der Datenlandschaft mitsamt all Ihrer Integrationsprozesse
  • dafür erschließen und integrieren Sie auch mannigfaltig heterogene Datenquellen
  • auf Ihren ETL-Strecken und durch Ihre Data Pipelines fliegen die Daten in Höchstgeschwindigkeit
  • Sie bauen diverse Data-Marts auf und kümmern sich um die anschließende Pflege
  • auch die Report-Erstellung, das Monitoring automatisierter Prozesse und die Begleitung und Umsetzung diverser Projekte für Stakeholder fallen in Ihr Metier

Was sollte ich mitbringen?

  • am besten bringen Sie schon erste einschlägige Berufserfahrung mit, aber auch als Absolvent mit fundierter Werkstudenten-Tätigkeit sind Sie hier herzlich willkommen
  • dadurch sind Sie in Sachen Datenintegration mit BI- oder Data-Science-Bezug sehr gut aufgestellt
  • auch mit grafische Tools haben Sie dazu im Griff, etwa Alteryx, Pentaho Data Integration oder Talend Data Integration
  • mit relationalen DBs á la MySQL stehen Sie in bester Beziehung
  • Analyse und Reporting rocken Sie mit Tools wie Tableau oder QlickView
  • Ihre Deutschkenntnisse sind gar formidabel

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • mit Programmierkenntnissen in Shell, Java oder Python starten Sie hier durch

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Marcel Engling
IT-Personalberater