Business Analyst (m/w)

Massig Analyse-Skills auf dem Konto.

Unser Auftraggeber ist eine seit Langem erfolgreiche Bank, die sich auf Kredite und Finanzierungen für Konsumenten spezialisiert hat. Die prämierten Produkte sind nicht nur an vielen PoS verfügbar, sondern werden mit einer breiten App-Palette auch mobil vertrieben. Um in der Erfolgsspur zu bleiben, setzen die Stuttgarter auf neueste Technologien und Methoden.

Als Business Analyst (m/w) entwickeln Sie in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und IT Geschäftsprozesse weiter und kümmern sich um das Anforderungsmanagement. Die IT befindet sich derzeit im agilen Umbruch – hier treffen Sie darum auf extra Gestaltungsspielraum und ein offenes Ohr für Ihre Ideen.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • etabliertes Kreditinstitut
  • 626 MA, davon 90 MA in der IT
  • Standort: Stuttgart

Technologien

  • BPMN
  • UML

Methoden & Tools

  • Anforderungsmanagement
  • Prozessmodellierung
  • agile Methoden (á la Spotify)

Wissenswert

  • offene Kultur
  • Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 39 Arbeitsstunden, 30 Urlaubstage
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Gesundheitskurse, Massagen
  • Jobticket, BAV

Was bietet mir diese Position?

  • hier wird Wert auf Teamzusammenhalt, ein ehrliches Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe gelegt
  • Führungspositionen werden gern aus den eigenen Reihen besetzt – die Karriereleiter hilft man Ihnen also rauf
  • darum wird Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung mit Freuden gefördert
  • gearbeitet wird in 39 Gleitzeitstunden, dazu gibt’s 30 Tage Urlaub
  • bei der Kinderbetreuung geht man Ihnen mit verschiedenen Angeboten zur Hand
  • Gesundheitskurse und Massagen sorgen für Ausgeglichenheit
  • und die regelmäßige Team- und Firmenevents für den Zusammenhalt

Was werden meine Aufgaben sein?

  • gearbeitet wird in agilen interdisziplinären Teams in Chaptern und Gilden à la Spotify
  • Sie analysieren Anforderungen und Geschäftsprozesse
  • Anforderungskataloge und Fachkonzepte erarbeiten Sie in Projekten mit den Fachabteilungen und der IT
  • Sie modellieren die Geschäftsprozesse im regulatorischen Umfeld
  • kleine Anfragen aus den Fachbereichen erledigen Sie auch
  • Methoden und Tools in der Business Analyse entwickeln Sie weiter

Was sollte ich mitbringen?

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Business Analyse konnten Sie bereits sammeln
  • mit den gängigen Methoden und Tools in dem Bereich kennen Sie sich darum prima aus
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement haben Sie auch im Rucksack
  • egal ob Geschäftsmodelle oder Anforderungen für Software – Sie modellieren gern in grafischen Sprachen (BPMN, UML)
  • Sie haben Lust an Verantwortung und bringen gerne Ihre Ideen ein
  • Ihre Englischkenntnisse sind good or even better

Wenn das Ihren Geschmack trifft, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Simone Neitzel
Senior IT-Personalberaterin