Berufsbild IT Projektmanager (m/w)

Hit the Road, Map!

Für das Gelingen eines jeden IT- Projekts ist gutes Projektmanagement unerlässlich. Als IT Projektmanager (m/w) liegt Ihre Aufgabe im Initiieren, Planen, Steuern, Kontrollieren und Abschließen von Projekten, die je nach Bedarf des Unternehmens oder der Kunden völlig unterschiedlicher Natur sein können. Für alle Projekte gilt jedoch, dass Sie als IT Projektmanager die Verantwortung tragen. So definieren Sie in feinster agiler Manier Ziele, erstellen eine Roadmap, planen Kosten und Ressourcen und fungieren als verlässliche und krisengeschulte Schnittstelle zwischen den beteiligten Bereichen. Die Wahl der eingesetzten Tools und Methoden obliegt in der Regel ebenfalls Ihnen. Oftmals führen Sie Ihr Team fachlich und/oder disziplinarisch. Sind Sie technologisch in der Lage, auch selbst mal Hand anzulegen, so kommt dies meist super an.

Technologien

  • sehr gutes technologisches Verständnis

Auch oft Voraussetzung

  • HTML
  • je nach Projekt verschiedene Programmiersprachen wie Java/JEE, PHP, C, C++, C#
  • Know-how von Datenbankstrukturen und Softwarearchitektur
  • Zertifizierungen in PMI, ITIL o.ä.

Häufig verwendete Tools

  • PM-Software

Mögliche Methoden

  • Projektmanagement
  • Prozessanalyse und -optimierung
  • Zieldefinition
  • Roadmap
  • Anforderungs- und Releasemanagement
  • agile Entwicklung
  • Umsetzungsbegleitung
  • Zeit- und Budgetmanagement
  • Qualitätssicherung

Wissenswert

  • Gehaltsbereich: 40.000 € bis über 80.000 €
  • angrenzende Bereiche: Frontend Entwickler, Backend Entwickler, z.B. mit PHP oder Java, Software Tester, Produkt Manager
  • die vor 4.500 Jahren erbauten Gizeh-Pyramiden gelten als Paradebeispiel für frühes Projektmanagement nach allen Regeln der Kunst

Als IT-Projektmanager (m/w) können ganz unterschiedliche Aufgabenstellungen auf Sie zukommen. Typische Tätigkeiten sind Software-Einführungsprojekte und technologische Umstrukturierungen in Unternehmen. Auch bei der Umsetzung von E-Commerce-Strategien, der Realisierung anspruchsvoller Medienprojekte oder dem Website-Relaunch ist ein Projektmanager unerlässlich, der die Kommunikation zwischen allen beteiligten Bereichen aufrecht erhält, Anforderungen orchestriert und seine Mitarbeiter motiviert.

Klar, dass geradlinige, freundliche und zielorientierte Kommunikation unverzichtbarer Bestandteil des IT Projektmanager-Repertoires sein sollte. Daher sind Sie auch als Durchführender aufschlussreicher Schulungen und Workshops sowie bei der Koordination externer Dienstleister sehr gefragt.

Im Gegensatz zum Produktmanager, der sich hauptsächlich mit Makro-Faktoren auseinandersetzt (Vermarktung, Preis etc.), ist der IT Projektmanager (m/w) für die unternehmensinterne Organisation zuständig. Hierzu gehören auch Themen wie Budgetmanagement, Aufwandskalkulationen, Qualitätssicherung und das Einhalten von Deadlines.

Es gibt keine direkte Ausbildung zum IT Projektmanager (m/w), obschon Sie sich mit Zertifizierungen wie PMI, PMP, Prince2 oder ITIL eine anschauliche theoretische Basis verschaffen können. Der Weg zum IT Projektmanager wird meist über die Mitarbeit in Projekten und eine sukzessive Erweiterung der erforderlichen Skills durch Learnings aus der praktischen Arbeit beschritten.

Ihre Ansprechpartner für IT Projektmanager-Positionen: