Applikationsmanager (d/m/w)

Als Atlassian die Applikationswelt schultern.

Service als Berufung. Getreu diesem Motto setzt unser Auftraggeber aus Wiesbaden zuverlässig Dienstleistungen aller Couleur für Banken und andere Partner um. Das qualitätsbewusste Medien-, Handels- und Systemhaus erwirtschaftet damit jährlich 180 Millionen Euro Umsatz und perfektioniert sein Angebot weiter – über 1000 internationale Kunden im Finanzbereich sprechen für sich.

Als Applikationsmanager (d/m/w) schultern Sie die Atlassian Suite mit Wartung sowie Pflege und bauen sie langfristig aus. Je nach Kenntnis haben Sie auch in Sachen CI/CD, Orchestrierungstools und Docker-Fragen den Hut auf. Sie designen die technischen Prozesse zur Umsetzung fachlicher Anforderungen, erstellen passende Betriebskonzepte, customizen und integrieren, was das Zeug hält, und sind beim Vendor Management dabei.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • großes deutsches Medien-, Handels- und Systemhaus
  • Unternehmenspartner im Banken- und Dienstleistungsumfeld
  • über 400 Mitarbeiter
  • 180 Mio. € Umsatz/Jahr
  • Standort: Wiesbaden

Methoden & Tools

  • Application Management
  • Atlassian Suite
  • Continuous Integration/Delivery
  • Docker
  • Jenkins, Bitbucket
  • Orchestrierung

Wissenswert

  • schöne, moderne 2-4 Personen-Büros
  • flexible Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub
  • 14 Monatsgehälter
  • attraktive Sozialleistungen
  • subventionierte Kantine
  • Sportangebot, Betriebsfeste uvm.

Was bietet mir diese Position?

  • Sie erhalten die Chance, Ihre Expertise an einem mächtigen System zu schärfen
  • eine intensive Einarbeitung und beste Zukunftsaussichten erwarten Sie
  • genau wie ein hohes Qualitätsverständnis statt willkürlichem Deadline-Druck
  • für die Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeit
  • für ein schönes Arbeitsleben: subventionierte Kantine und (bei Bedarf) Betriebssport
  • und moderne Büros und ein günstiger Platz im Parkhaus
  • attraktive Sozialleistungen runden das Paket ab

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie haben die Atlassian Suite mit Ausbau, Wartung und Pflege auf Ihren Schultern
  • auch in Sachen Continuous Distribution und Integration, Orchestrierungstools und Docker-Fragen haben Sie applikationstechnisch den Hut auf
  • Sie designen die technischen Prozesse zur Umsetzung fachlicher Anforderungen
  • und erstellen passende Betriebskonzepte
  • mit maßgeschneidertem Customizing der Applikationen und Services integrieren Sie diese in durchgängige Prozesse
  • zudem fällt das Vendor Management inklusive Wartung, Pflege und Ausbau der Applikationen in Ihr Metier
  • generell sind Sie in der Projektmitarbeit ein gefragter Partner

Was sollte ich mitbringen?

  • Sie haben mehrere Jahre Erfahrung im IT-Umfeld auf der Platte
  • und haben dabei insbesondere in der Betreuung von Confluence, Jira, Bitbucket, Rancher und Jenkins beruflich Ihre Runden gedreht
  • kurzum: ohne Ihr Atlassian sagen Sie nichts
  • DevOps-Kenntnisse, etwa mit Docker und CI/CD, wären wirklich großartig
  • Linux kennen Sie in verschiedenen Distros samt Shell wie Ihre Westentasche
  • auf Softskillseite glänzen Sie mit Selbstständigkeit, Ziel- und Lösungsorientierung sowie einer logischen und methodischen Denke

Wenn das Ihren Geschmack trifft, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Jean Sebastian Deseniß
Senior IT-Personalberater