Anwendungsentwickler (d/m/w)

Geht .NET gibt’s .NET!

Unser Auftraggeber vereint nicht nur Tradition und Innovation, sondern auch hochkarätige Autoren unter einem Dach. Die Rede ist von einem namhaften Großverlag, der mit über 200 Mitarbeiter*innen und 60 Jahren Erfahrung auf dem deutschsprachigen Markt seinen festen Platz hat. Damit damit das auch so bleibt, freut man sich in Köln auf Ihre Unterstützung.

Als Anwendungsentwickler (d/m/w) drücken Sie an den zentralen Geschäftsprozessen Ihren Stempel auf und nehmen sich den fachlichen Anforderungen sowie der Modellierung an. Versiert betreuen Sie die bereits vorhandenen Schnittstellen und sorgen für deren kontinuierliche Weiterentwicklung. Zudem lassen Sie Fachanwender an Ihrer Expertise teilhaben, setzen Anforderungen knackig um und sorgen so für eine 1A Systemintegration.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • großer Kölner Verlag
  • ca. 100 Mio. Euro Jahresumsatz
  • über 200 Mitarbeiter
  • 8-köpfiges Team
  • Standort Köln

Technologien

  • C#,
  • NET
  • Microsoft Dynamics NAV
  • Business Central

Methoden & Tools

  • Anwendungsentwicklung
  • Anforderungsmanagement
  • Schnittstellenmanagement
  • Systemintegration
  • Projektverantwortung

Wissenswert

  • flache Hierarchien
  • abwechslungsreiche Themen und Aufgaben
  • zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und 30+ UT
  • Parkplatz-, Massagen-, Bücher-Subventionen

Was bietet mir diese Position?

  • hier sind die Hierarchien flach, die Entscheidungswege kurz
  • in einer offenen Unternehmenskultur winken abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben
  • außerdem ist massig Platz für die Umsetzung eigener Ideen
  • flexible Arbeitszeiten und mehr als 30 Tage Urlaub machen die Work-Life Balance perfekt
  • in den moderne Büroräumen und auf der Dachterasse hält man sich nur zu gerne auf
  • ob der eigene Parkplatz, Massagen, Bücher oder die Kantine: es gibt wenig, was hier nicht bezuschusst wird

Was werden meine Aufgaben sein?

  • in Projektarbeiten lassen Sie einzelnen Bereichen und Benutzergruppen Ihre Optimierung angedeihen und passen auch gleich die Systeme mit an
  • Schnittstellen sind dabei das Zauberwort: die vorhandenen betreuen Sie, die neuen entwickeln Sie – natürlich mit Microsoft Dynamics NAV/Business Central
  • Sie nehmen sich den zentralen Geschäftsprozessen des Verlags an und kümmern sich um die technische Anforderungen sowie -Modellierung
  • den Fachanwender*innen stehen Sie mit Ihrer Expertise zur Seite und unterstützen sie in puncto Anforderungen und Systemintegration

Was sollte ich mitbringen?

  • eine informationstechnische Ausbildung haben Sie im Gepäck und diese schon mit erster Berufserfahrung gekürt
  • dabei sind Sie der Schnittstellenentwicklung bereits über den Weg gelaufen
  • und konnten sich über die Zeit ein gewisses “Prozessdenken” aneignen
  • fundierte Programmierkenntnisse in Microsoft Dynamics NAV haben Sie auf Lager
  • und auch C# und das .NET-Umfeld sind Ihnen über die letzten Jahre ans Herz gewachsen
  • genauso wie der gekonnte Blick, was Kundenbedürfnisse angeht
  • auf Deutsch wissen Sie sich verhandlungssicher, auf Englisch solide auszudrücken

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • Berufserfahrung im Verlagswesen oder der Medienbranche ist hier sehr gerne gesehen
  • Kenntnisse in NAV 2018 wären die Kirsche auf dem Eisbecher!

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Sebastian Stange
Senior IT-Personalberater