next level

We ruff you! next level ist auf den Hund gekommen

gepostet von am

Uns geht’s gut: Neues Büro, beste Stimmung im Team, Frühling im Anmarsch… aber es ist immer noch ein bisschen mehr drin! Wir stellen vor: Bürohund Paul.

Paul, Bürohund von next level



Name:
Paul
Alter:
5 Monate
in der IT seit:
Januar 2017
Beruf:
Feelgood Manager, Food Tester
Betriebssystem:
Shiba Inu
Tools:
Giraffe, Handball, Bälle aller Art




Das next level-Team freut sich über tierischen Zuwachs: Nachdem Paul seine Funktion für die Gebäudesicherheit nicht erfüllen konnte, begrüßen wir ihn jetzt als ausgeschriebenen Experten für die Bereiche Feelgood Management und Food Testing. Der Meme-taugliche Shiba Inu macht mit seinem frohen Wesen die Flure unsicher und sorgt bei allen Kollegen, wenn nötig, gerne für Zerstreuung. Besonders hoch im Kurs: Fußball auf dem langen Gang – und Paul als flitzendes Schweinchen in der Mitte.

Christian Altmann und Bürohund Paul
Bei Christian sichtlich gut versorgt: Unser Paulchen.

Während wir alle Schlange stehen, um Paul auszuführen, zu streicheln oder ihn mit immer neuem Spielzeug zu versorgen, ist nach Feierabend Christian für seine Bedürfnisse zuständig.

Da wir gerade von Bedürfnissen sprechen: Bürohunde sind nicht umsonst derzeit ziemlich in. Studien behaupten, dass sie den Stresslevel beachtlich senken und Teamfähigkeit sowie Kreativität in Bestform bringen. Soviel können wir bestätigen: Es ist einfach schön, die Tage mit einer feuchtfröhlichen Begrüßung durch unseren Wuffi zu beginnen!

Übrigens wäre es gelogen, wenn wir sagen würden, dass Paul nach seinem Namensvetter, dem bekannten Computerpionier Paul Baran benannt worden wäre… ;-)