next level

next level macht sich schick für den roten Teppich – Machen Sie mit!

gepostet von am

Es ist wieder soweit: Die Verleihung des begehrten Awards “Headhunter of the Year” steht an. Und weil wir von next level überzeugt sind, eine exzellente Dienstleistung anzubieten und unsere Entwicklung stets vorantreiben, haben wir uns dazu entschlossen, in den Kategorien “Candidate Experience” und “Innovation” anzutreten. Für erstere sind wir auf die Hilfe zufriedener Kandidat*innen angewiesen. Unter folgendem Link sind wir für jede Bewertung dankbar!

Fotomontage von next-level-Büro Paul auf einem roten Teppich.
Feelgood Manager Paul im Blitzlichtgewitter (Fotomontage von Jörg Kitz).

Wir stellen uns zuversichtlich dem harten Wettbewerb. Und gerade was die “Candidate Experience” angeht, entspricht die Kategorie einem unserer obersten Ziele: zufriedene Kandidat*innen. Denn mit unserem IT-Fachwissen lassen unsere Personalberater*innen unseren Kandidat*innen stets die beste Beratung zukommen und begleiten sie optimal durch die Prozesse. Und weil wir zudem noch ein gutes Verhältnis zu unseren Kandidat*innen pflegen, sind wir guter Hoffnung, zahlreiche und positive Bewertungen für die umfrage-basierte Kategorie zu erhalten.

Auch in der Kategorie “Innovation” treten wir an. In dem Jurypreis gehen wir mit unserem agilen Change in Rennen, von dem wir zuversichtlich sind, dass er auch für andere Dienstleistungen im Sektor Schule machen kann und wird: In Q1/2 2018 haben wir unsere Strukturen und Arbeitsweisen an Scrum angelehnt umgestellt, wie wir in unserer agilen Blogreihe ausführlich nachhalten.