next level

Goodbye 2016: Wir wünschen frohe Feiertage und einen guten Rutsch!

gepostet von am

Es war ein ereignisreiches Jahr für next level: Unser Gründer und Geschäftsführer Lars Fink ging neue Wege und mit Reiner Blackert haben wir einen großartigen Ersatz gefunden. Neben ihm wurde unser Team zudem um sieben weitere, ebenso tolle neue Mitarbeiter bereichert. Gemeinsam haben wir seitdem viel erlebt.

next level Team 2016
next level wünscht schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

Ein überaus vielfältiges und erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu: Wir haben Pläne geschmiedet, gekocht, gekickert und gebrainstormt. Bei Firmenläufen in Frankfurt und Köln haben wir uns von unserer sportlichen Seite gezeigt, während wir beim Sommerfest im Hochseilgarten unsere Höhenängste überwunden und unseren Teamgeist bei Volleyballturnieren weiter gestärkt haben. Natürlich waren wir auch fleißig und verbuchten durch die stetige Verbesserung unserer Prozesse zahlreiche Erfolge. Wir haben uns weitergebildet, waren auf Messen präsent und konnten unseren Kundenkreis um interessante Startups, mittelständische Unternehmen und namhafte Großkonzerne erweitern.

Eine spannende Zeit voller Veränderungen

Im Oktober war es dann schließlich soweit, von unserem geschätzten Geschäftsführer und Gründer Lars Fink Abschied zu nehmen. Dafür fanden wir uns alle in einer gemütlichen Tapas-Bar ein, wo wir Lars alles Gute für seinen nächsten Coup wünschten und ihm nochmals dafür dankten, dass er next level ins Leben gerufen hat.

Da es im alten Büro für uns irgendwann zu eng wurde, zogen wir kurz darauf ein paar Häuser weiter in ein neues Gebäude, in dem wir uns seitdem sehr wohlfühlen. Hier ist so viel Platz, dass wir drei Büroräume an andere Unternehmen vermieten und trotzdem genügend Raum für unser weiteres Wachstum haben. Die Untermieter wollen wir im nächsten Jahr übrigens genauer unter die Lupe nehmen und hier im Blog vorstellen. Unser allseits beliebter Kicker steht zudem nicht mehr in der Küche, sondern hat einen eigenen Raum spendiert bekommen – und freut sich dank der regen Inbetriebnahme über tägliche Gesellschaft. ;-)

Der krönende Jahresabschluss fand schließlich mit der diesjährigen Weihnachtsfeier in Darmstadt statt, wo wir die Kollegen von Univativ und Provativ kennenlernen durften. Nach einem gemeinsamen Blick auf die Erfolge 2016 und Pläne 2017 sowie einem leckeren Snack vom Buffet kamen fast alle der 200 Gäste auf der Tanzfläche zusammen und feierten bis in die frühen Morgenstunden.

2017, wir kommen!

Mit all diesen Erlebnissen im Hinterkopf freuen wir uns schon darauf, im nächsten Jahr noch eine Schippe draufzulegen. Die ersten Messen sind bereits gebucht, neue Meet-the-Geeks und Tech-Movie-Nights in Planung. So werden wir Anfang März zunächst wieder als Aussteller auf der Online Marketing Rockstars Expo sein. Wir sind gespannt, von welchen Trends der Branche wir neben Video, Content, VR und IoT noch berichten können.

Nun blicken wir aber erst mal beschwingter Dinge auf die Feiertage, die vor uns liegen. In diesem Sinne wünschen wir allen Lesern eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr!